Inbetriebnahme Ihres Computers

Bei individuell, aus einzelnen Komponennten zusammengestellten Desktop-PC´s müssen auf dem Weg bis zur Inbetriebnahme einige Zwischenhalte eingelegt werden. Einzelne Komponenten müssen sorgfältig eingebaut und verkabelt werden, bevor der fertige Tower mit den externen Geräten wie Drucker, Monitor und Netzwerk verbunden werden können. Ein Betriebssystem ist natürlich auch erforderlich und muss anschließend mit allen Treibern für interne und externe Geräte aufgespielt werden. Ein Betriebssystem ist unerlässlich und bildet die Grundlage für das konfortable Arbeiten und die Bedienung und Nutzung von Hard- und Software.

Sie benötigen Hilfe bei der Inbetriebnahme? Wir helfen Ihnen bei den ersten und wichtigsten Schritten weiter.

Zurück