Windows 10 Technical Preview

Totalüberwachung durch Microsoft

Windows 10 Technical Preview

Microsoft sichert sich den Totalzugriff auf Daten und Aktivitäten der Windows 10 Preview Version. Auf den Computern der Anwender, welche die Windows 10 Preview Version installiert haben, werden nahezu alle Tätigkeiten mitgeloggt und im Anschluß an einen Server der US-Firma übertragen.

Es herrscht Überwachung bis in das kleinste Detail. Microsoft sichert sich einen weitreichenden Zugriff auf die Systeme der Nutzer. Neben den Informationen über Namen, E-Mail-Adressen, Browserverläufe und Einstellungen, wird sogar jegliche Text- und Spracheingabe überwacht. Die ist Grund genug die Windows 10 Technical Preview zu einem einzigen großen Keylogger zu deklarieren.

Zurück

Einen Kommentar schreiben